Besichtigung

Geschrieben von Richard am 28 Apr 2008 |

Unter uns ist schon seit einiger Zeit eine Wohnung frei. 4 Zimmer, 100qm, ziemlich gut geschnitten mit Balkon und Bad mit Dusche und Wanne. Es ist die Art von Wohnung, die selten lange leer steht. Es gab auch schon diverse Interessenten, die dann meist am späten Nachmittag die Immobilie inspizierten. Zwei der Besichtungstermine habe ich zufällig miterlebt: Ein gut gekleidetes Yuppi-Pärchen verschwand in der Wohnung, als ich hinter ihnen die Treppe hinauf kam, begleitet vom freudigen Gebell unseres Hundes, der mich kommen hörte. Es gibt idealere Bedingungen für eine Wohnungspräsentation. weiterlesen »


PeepShow

Geschrieben von Richard am 18 Apr 2008 |

So nennt der Spiegel die heute von der Innenministerkonferenz verabschiedeten Änderungen des BKA-Gesetztes. Danach soll den Behörden nicht nur die akustische sondern auch die visuelle Überwachung von Wohnräumen von Terrorverdächtigen ermöglicht werden. Auch die Überwachung von Wohnräumen Dritter, in denen sich die Verdächtigen aufhalten, ist danach möglich.

Neu ist auch, dass die Überwachung im Kernbereicht privater Lebensführung nicht mehr unterbrochen werden muss. Alles wird aufgezeichnet. Erst ein Richter entscheidet nach der Aufnahme, welche Teile davon verwendet werden dürfen. Ähnlich wie bei der Vorratsdatenspeicherung werden zunächst alle Daten erhoben, um später dann die relevanten Teile zu verwenden.

Der frühere Innenminister Gerhard Baum hat für den Fall der Verabschiedung des Gesetzes durch das Parlament bereits Verfassungsklage angekündigt.


DarwinAwards: Schornsteinfeger

Geschrieben von Richard am 16 Apr 2008 |

Schornsteinfeger gelten ja gemeinhin als Glückssysmbol. Ob das der 55 Jahre alte Kroate Marko auch im Sinn hatte, als er sich einen Kaminbesen bauen wollte, ist nicht überliefert. Für einen einfachen Besen war der fragliche Kamin allerdings zu hoch, also befestigte der findige Bastler eine Bürste an einer Metallkette, an der er die Bürste in den Kamin hinabzulassen gedachte. So weit so gut. Was nun noch fehlte, war ein kleines, kompaktes Objekt, mit einem gewissen Gewicht, um den Besen mittels Schwerkraft durch den Kamin zu ziehen. Eine Handgranate, die Makro in seinem Schuppen entdeckte, schien ideal. weiterlesen »


Zitate (2)

Geschrieben von Richard am 14 Apr 2008 |

Wer nicht gerne denkt, sollte wenigstens von Zeit zu Zeit seine Vorurteile neu gruppieren.

Luther Burbank (1849-1926), amerikanischer Biologe


Zivilrechtlicher Auskunftsanspruch

Geschrieben von Richard am 12 Apr 2008 |

Hand hoch, wer das hat kommen sehen: Der Rechtsausschuss des deutschen Bundestages hat einen zivilrechtlichen Auskunftsanspruch für Rechteinhaber gegenüber Dritten beschlossen. Im Klartext heisst das, dass die Musikindustrie bei Providern Inhaber von IP-Adressen erfragen darf und einen Rechtsanspruch auf Antwort hat.

Dazwischen steht noch der Richtervorbehalt, den die Vertreter der Musikindustrie offenbar heftigst kritisiert hatten. Natürlich.

Cui bono? Die alte Frage Ciceros führt auch bei der Betrachtung der Vorratsdatenspeichung zum wahren Grund ihrer so vehementen Verteidigung durch zahlreiche Abgeordnete der Regierungskoalition. Letzlich ging es nie um Terrorismusbekämpfung. Das war allen klar. Dafür ist das Instrument der Vorratsdatenspeicherung auch ein weitgehend ungeeignetes.

Die Musikindustrie, die ein veraltetes Verwertungsmodell zu schützen sucht, profitiert am meisten von länger verfügbaren Nutzerdaten. Nun ist ein weiterer Schritt getan in Richtung barrierefreier Ermittlung von Zugangsdaten zur Verfolgung von oftmals Bagatelldelikten. Bleibt zu hoffen, dass die Richter, die nun die letzte Barriere zwischen unseren persönlichen Daten und dem “Wissensdurst” der Interessenvertreter sind, weise und verhältnisgerecht entscheiden.


Echte Vögel kotzen nicht

Geschrieben von Richard am 4 Apr 2008 |

Vermutlich kennen ja alle den grandiosen Strip von der Flugente mit Flugangst. Eben habe ich eine filmische Umsetzung gefunden, die nicht so endet wie erwartet, aber trotzdem die Tränen in die Augen treibt. Schaut es euch an!

Der Song zum Film. (The Eels – I like Birds)


Innereien-opt-out

Geschrieben von Richard am 2 Apr 2008 |

Seit einiger Zeit empfange ich von einem großen deutschen Kochportal einen Newsletter, in dem regelmäßig Rezepte der Nutzer der offensichtlich recht großen und auch vielfältigen Laienkochgemeinde anderen Freunden der Küche näher gebracht werden. weiterlesen »